Technikereinsatzplanung mit SAP MRS

ConVista Asset Management unterstützt Sie bei der Einführung/Optimierung/Mobilisierung mit der Standard-Workforce-Management-Lösung aus dem Hause SAP. Die Plantafel SAP MRS (Multi Ressource Scheduling) greift dabei auf die Meldungen/Aufträge aus SAP PM, SAP CS, IS-U etc. zurück.  Diese Meldungen/Aufträge können per Drag & Drop einzelnen Mitarbeitern/Teams zugewiesen werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Netzplanvorgänge aus dem SAP PS, Infotypen aus dem SAP HCM sowie Geoinformationen mit der SAP MRS auszutauschen.